Kinderseelen – Kinderträume

• Aktuelle Ausstellung • Aktuelle Ausstellung

Oval Created with Sketch.

• Aktuelle • Ausstelung

Eröffnung Freitag, 28. Juni 2024, 19 Uhr

Jugendgalerie im Grazer Rathaus

Michael Moser (1853–1912)

• Aktuelle Ausstellung • Aktuelle Ausstellung

Oval Created with Sketch.

• Aktuelle • Ausstelung

Eröffnung Dienstag, 2. Juli 2024, 18:30 Uhr

Galerie am Flughafen Graz

Boris Gaberščik | Branko Lenart

• Aktuelle Ausstellung • Aktuelle Ausstellung

Oval Created with Sketch.

• Aktuelle • Ausstelung

Artist Talk Mittwoch, 12. Juni 2024, 19 Uhr

Fotogalerie im Grazer Rathaus

Gabriela Mistral

• Aktuelle Ausstellung • Aktuelle Ausstellung

Oval Created with Sketch.

• Aktuelle • Ausstelung

Eröffnung Montag, 27. Mai 2024, 16 Uhr

Pionierinnengalerie im Grazer Rathaus

Menschenrechtsweg Graz revisited

• Aktuelle Ausstellung • Aktuelle Ausstellung

Oval Created with Sketch.

• Aktuelle • Ausstelung

Eröffnung Dienstag, 9. Mai 2023, 11:00 Uhr

Graz, Leechwald

Jetzt vorbestellen: Der Rabe, der mich liebte von Abdelaziz Baraka Sakin

Das Buch erzählt die Geschichte von Adam Ingliz, einem jungen sudanesischen Philologen, der davon träumt, in Großbritannien zu promovieren und dort als Professor für Sprachwissenschaft zu unterrichten. Nach zahlreichen abgelehnten Stipendienanträgen macht er sich mit einem Freund und Kommilitonen auf eigene Faust auf den ›Ameisenweg‹. In Großbritannien wird Adam Ingliz jedoch nie ankommen.     Erzählung, aus dem Arabischen von Larissa Bender Hardcover, fadengeheftet…

read more

Yuliia Iliukha: My Women

28. April 2024: Jetzt online   "My Women" – Geschichten, basierend auf Interviews, die Yuliia Iliukha mit Menschen geführt hat, die in den nicht enden wollenden Krieg der Ukraine verwickelt sind:   Explore an excerpt from "My Women" by Yulia Iliukha on StatORec, where these stories remind us of the strength, sorrow, and hope that endure in the midst of…

read more

Diagonale-Preis der Jugendjury des Landes Steiermark ’24

Bester Nachwuchsfilm: Bernhard Wohlfahrter für Glückstag   € 4.000 — gestiftet vom Land Steiermark/Jugend sowie ein Gutschein über € 1.500 — gestiftet von LICHT WERK GRAZ Das Preisgeld erhält der:die Regisseur:in, den Gutschein, der:die Produzent:in des Films. In die Auswahl kommen alle bei der Diagonale ’24 gezeigten österreichischen Filme von jungen Regisseur:innen (Geburtsjahr ab einschließlich 1993). In Kooperation mit Ö1 intro.  …

read more

Yuliia Iliukha: Das letzte Ahornblatt

Aus dem Ukrainischen von Alois Woldan Mit einem Nachwort von Mariya Donska Zusammenarbeit Edition Thanhäuser und Kulturvermittlung Steiermark   Ab 18. März 2024 lieferbar   nimm dir Zeit noch hat das letzte Ahornblatt den Boden nicht berührt des Himmels warmer Stern gleicht einem Argonautenschiff das segelt durch Jahrhunderte und sucht das goldene Vlies und Frauen in den Häfen mit Wundern…

read more

OPEN CALL | photo graz 024

Biennale der steirischen Fotokunst   Die Kulturvermittlung Steiermark präsentiert mit der Steirischen Fotobiennale einen Querschnitt der aktuellen Fotoszene in Graz und in der Steiermark. photo graz versteht sich als Forum, das sich abseits von Freizeit- oder Reisefotografie der künstlerischen Fotografie verpflichtet fühlt. Fotokünstler:innen geboren oder tätig in der Steiermark sind eingeladen, eine Fotoarbeit aus dem Zeitraum 2022-24 einzureichen. Zugelassen sind…

read more
Ausstellungsansicht photo graz 022 im Alten Kino Leibnitz

Florian Neuner (Hg.): Die Kunst des Lesens. Sebastian Kiefers Lektüren

Neue Perspektiven für den Umgang mit Dichtung in Theorie und Praxis   Soeben erschienen!   Der Literatur- und Musikwissenschaftler Sebastian Kiefer behauptet seit Jahren eine solitäre Stellung in der deutschsprachigen Publizistik: Er entwickelte eine eigene Kunst des minutiösen Lesens und versucht dabei zu zeigen, dass die Ansprüche an poetische Sprache und Erfahrung, wie sie Goethe, Hölderlin oder Eichendorff hegten, heute…

read more

Bachtyar Ali erhält den Hilde-Domin-Preis 2023

Die Kulturvermittlung Steiermark ist seit Jahren im Austausch mit dem irakisches Schriftsteller Bachtyar Ali. Letztes Jahr war er im Rahmen der 2. Transnationalen Literaturtage Weltwortreisende in Graz zu Gast. Wir gratulieren herzlich zum Erhalt des Hilde-Domin-Preises für Literatur im Exil, welchen die Stadt Heidelberg 2023 an ihn vergeben hat.   Die Jury erklärte in ihrer Begründung: „In einer Welt der…

read more
Weltwortreisende 2. transnationale Literaturtage Graz

OPEN CALL: Flughafengalerie

Die Galerie am Flughafen Graz bietet seit vielen Jahren Grazer und steirischen Künstler:innen die Möglichkeit, ihre Kunst an einem sehr belebten Ort zu zeigen.  Dafür können sich Künstler:innen ganzjährig mit einer Projektmappe (digital) bewerben – die Werke sollten im Idealfall  thematisch zum Flughafen passen und von der Realisierbarkeit dem Ort (den Wänden) entsprechen.  Die Bewerbung soll ein schlüssiges Konzept, Werkbeispiele…

read more

Yuliia Iliukha am Festival Encontros do DeVIR

Festival: encontrosdodevir.com Autorin: Yuliia Iliukha Illustrationen: Oksana Drachkovska   Video Link  

read more

Andrea Scrima ist die neue Grazer Stadtschreiberin!

Kulturstadtrat Günter Riegler hat letzte Woche die neue Grazer Stadtschreiberin bekanntgegeben: Das einjährige Stipendium geht an die in New York geborene und Deutschland lebende Autorin und Künstlerin Andrea Scrima. Das Stipendium Grazer Stadtschreiber:in wird vom Kulturressort der Stadt Graz vergeben und stellt der Stadtschreiberin unter anderem eine Wohnung im Zentrum von Graz ab September 2023 bis August 2024 zur Verfügung.…

read more

Elisabeth Molin erhält die Graz Residency for International Photographers 2023

Wir freuen uns, Elisabeth Molin als Stipendiatin der Graz Residency for International Photographers (GRIP) 2023 anzukündigen. Dieses von Kulturvermittlung Steiermark in Kollaboration mit Camera Austria initiierte Stipendium wurde 2022 erstmals ausgeschrieben mit dem Ziel, jungen Künstler:innen einen Aufenthalt in Graz zu ermöglichen, um hier die Studienbibliothek von Camera Austria zu nutzen, an bestehenden und/oder neuen Projekten zu arbeiten sowie die Kunst- und Kulturszene vor Ort kennenzulernen.…

read more

Menschenrechtspreis der Kulturvermittlung Steiermark

Das Team der Kulturvermittlung Steiermark ist für Flexibilität, Spontanität und Netzwerken bekannt. Und so haben sich Vorstand und Team sehr SPONTAN entschieden, den 1. Menschenrechtspreis (*) der Kulturvermittlung Steiermark an MARTÍN CORREA CABRERA zu vergeben. Der chilenische Historiker, Autor und Doktor der Anthropologie setzt sich seit vielen Jahren für die Rechte der Mapuche (**) ein und zeigt Menschenrechtsverletzungen gegen dieses…

read more

Dževad Karahasan, ehemaliger Stadtschreiber verstorben

Dževad Karahasan, einer der bedeutsamsten europäischen Autoren, ist verstummt. Am Freitag, den 19. Mai 2023 starb der 1953 in Duvno (damaliges Jugoslawien) geborene Dževad Karahasan – Verfasser dutzender Romane, Erzählbände, Essays und Theaterstücke. Von 1996 bis 2003 hat Karahasan als Stadtschreiber in Graz gelebt und gewirkt. Darüber hinaus blieben sein Sarajewo und Graz die beiden Städte, in denen er zu…

read more

Dana Ranga: Stop – Die Pausen des Sisyphos

Wir gratulieren der ehemaligen Stadtschreiberin Dana Ranga zur Übersetzung ihres ersten rumänischen Buches – jetzt auf Deutsch erhältlich, übersetzt von Ernest Wichner, erscheint bei Matthes & Seitz Berlin.   "Prosagedichte von unendlichem Vertrauen in die Poesie, die einer Welt im Umbruch trotzen, deren Schrecklichkeiten unaufhaltsam in die Gemüter der Menschen sickern   In diesen Prosagedichten werden Spuren gelesen, es wird…

read more

Volha Hapeyeva: Trapezherz

»alles was uns geschieht sind worte / alles was wir füreinander sind bleiben gedichte« Volha Hapeyeva durchstreift in Trapezherz Sprachen und Länder, Zeiten und Planeten. In diesem Band vereint sie Wehmut und Liebe, Verspieltes und Ironisches, Momentaufnahmen und Philosophisches, Körperlichkeit und Sinneseindrücke sowie Einsamkeit, Heimat und Nomadentum. Herzen springen und stürzen; ein Mantel sucht jene Frau, die er bekleiden soll; wie geht…

read more

Diana Anfimiadi: Das Lexikon der verlorenen Wörter

Dies ist die unglaubliche Geschichte eines kleinen Jungen namens Gio, der sich auf die Suche nach seinem Vater macht, den er „nur aus seinen Träumen kennt“. Er gerät dabei in eine märchenhafte Welt mit phantastischen Lebewesen und entdeckt, dass er geheimnisvolle Superkräfte besitzt. Du fragst dich, ob auch du solche Superkräfte hast? Weißt du noch nicht, dass du Wörter retten…

read more

The Slaughter Is About to Begin

Auf zahlreichen Filmfestivals weltweit gezeigt, können auch wir endlich die Kurzfilme aus der Trilogie "The Slaughter Is About to Begin" in dem Jazra Khaleed und Ghayath Almadhoun maßgeblich mitgewirkt haben – beide ehemalige Stipendiaten – online als Teil der Versopolis' Poetry Expo 23 ansehen.   Hier klicken und ansehen.   The Slaughter Is About to Begin Drei Poesie-Filme über Krieg,…

read more

Publizierung: Mercks Graz! von Uladzislaŭ Ivanoŭ

Mercks Graz! is a nostalgic novella about love during the plague, time travel and the spirit of a European place. It was inspired by the months the author spent in Graz, Austria, during the Covid lockdown. It is a poignant and emotional story of human heroism and the romantic bond between the captain of the guard, Jacob, and the grey-eyed…

read more

Alfred Resch-Díaz: Sämtliche Werke 1981-2021

Die Kulturvermittlung Steiermark hat in den vergangenen Jahren mehrfach mit Alfred Resch-Díaz  zusammengearbeitet. Jetzt erschien In der edition keiper eine Dokumentation des künstlerischen Gesamtwerkes des Designers, Erfinders, Forschers, Bastlers, Spielers (O-Ton Walter Titz) Resch-Díaz, herausgegeben von Aurora Maria Díaz Valdivia. 2 Bände, Klappenbroschur im Format 29 x 22 cm, gesamt 720 Seiten, ca. 2300 Farbabbildungen und mit Kommentartexten in Englisch/Deutsch.   Bestellungen…

read more