Eröffnung
Donnerstag, 1. Dezember 2022 / 18:30 Uhr

Südsteirischer Herbst

Malerei von Gerhard Guttmann

Alle Bildende Kunst Kooperationen

01. Dezember 2022 - 05. Februar 2023

Galerie am Flughafen Graz
Abflug-Terminal / 1. Stock
A-8073 Feldkirchen bei Graz

• Aktuelle Ausstellungen • Aktuelle Ausstellungen

Das Kulturressort der Stadt Graz und die Flughafen Graz Betriebs GmbH laden zum Besuch der Ausstellung.

Titelbild @ Gerhard Guttmann

Technische Betreuung:
Kulturvermittlung Steiermark

Die künstlerische Laufbahn von Gerhard Guttmann begann in den 80er Jahren als Autodidakt. Neben seinem Beruf im medizinischen Bereich entwickelte sich die Malerei (zuerst Aquarell, später auch in Acryl) zu seinem ständigen Begleiter. Mit der Bildhauerei (Holz, Stein, Eisen) kam eine weitere künstlerische Ausdrucksweise in das Schaffen des Künstlers hinzu. Bei zahlreichen Malseminaren namhafter Künstler:innen in Wien, Salzburg und Graz vertiefte Gerhard Guttmann sein Schaffen. Die südsteirische Landschaft ist nicht nur Schauplatz seiner mittlerweile zahlreichen Großskulpturen, sondern auch Protagonistin vieler seiner farbintensiven Malereien.

Gerhard Guttmann wurde in Deutsch-Haseldorf bei Klöch geboren, wo er auch heute noch lebt und arbeitet. 2002 wurde er Mitglied im Steiermärkischen Kunstverein Werkbund in Graz. Seit 2020 ist Guttmann künstlerischer Leiter der Malerkolonie Slowenien/Steiermark.

guttmann.co.at | +43 664 164 20 57

mit freundlicher Unterstützung durch und in Kooperation mit