Eröffnung
16. März 2022 / 17:00 Uhr

Lichtjahre

Malerei von Allegra Wagner

Alle Bildende Kunst Kooperationen

16. März 2022 - 01. Mai 2022

Galerie am Flughafen Graz
Abflug-Terminal / 1. Stock
A-8073 Feldkirchen

Das Kulturressort der Stadt Graz und die Flughafen Graz Betriebs GmbH laden zum Besuch der Ausstellung.

Technische Betreuung: Kulturvermittlung Steiermark.

Bitte beachten Sie beim Besuch der Ausstellung die aktuell geltenden COVID-19-Bestimmungen.

Positioniert man einen riesigen Spiegel zehn Lichtjahre von der Erde entfernt, so blickt man auf die Anfänge des künstlerischen Schaffens von Allegra Wagner zurück.

Es sind Werke der Sonne und des Lichts sowie zahlreiche Reisen auf der Suche nach Unbekanntem, noch nie Gesehenem, die die Künstlerin dazu inspirierten, ihre daraus gewonnenen Eindrücke nach außen zu projizieren.

Ihre Bilder, stets reine Farbpigmente auf Acrylbasis, erinnern an entfernte Galaxien, andere Lebenswelten, Orte der Sehnsüchte und Neuland. Auch der Mensch findet darin Platz, ob durch innere Bilder, die hier zum Ausdruck kommen oder durch die Gestalt seiner selbst darin.

In mehr als 20 Jahren kreativen Schaffens veränderten sich Allegra Wagners Arbeitsweisen so wie das Universum, das sich in sich selbst ausdehnt.
Man ist und sieht viel mehr als man denkt.

mit freundlicher Unterstützung von und in Kooperation mit