Eröffnung
Samstag, 21. Mai 2022 / 11:00 Uhr

Friederike Jeanne Nestler-Rebeau

Eine Retrospektive

Alle Bildende Kunst Kooperationen

21. Mai 2022 - 25. Juni 2022

Kunstraum im CITYPARK Graz
Erdgeschoss, Eingang A1, gegenüber Cityblumen
Lazarettgürtel 55
A-8020 Graz

• Aktuelle Ausstellungen • Aktuelle Ausstellungen

Eröffnung durch Kulturstadtrat Günter Riegler
Zur Ausstellung: Katrin Bucher Trantow, Kunsthaus Graz

 

Öffnungszeiten
Di-Sa  /  11:00-18:00 Uhr
Eintritt barriere-/frei!

Eine Initiative von CITYPARK Graz und Kulturvermittlung Steiermark.

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden COVID-19-Bestimmungen.

Die Grazer Künstlerin Friederike Jeanne Nestler-Rebeau, Jahrgang 1938, hat sich im Laufe ihres künstlerischen Werdegangs den unterschiedlichsten Bereichen gewidmet. Plastiken, Objekte, Installationen, Fotografien und Zeichnungen finden ihren Ursprung oft in persönlichen Erfahrungen. In diesen „formalen Bewältigungen von Empfindungen“ (Gertrude Celedin) positioniert sie sich zu allgemein gültigen Themen – die Rolle der Frau in der Gesellschaft, die Frage der Nationalität oder die Vergänglichkeit. Der menschliche Körper ist das dominierende Motiv ihrer Kunst, der als wiederkehrendes Sujet vor allem in ihren Terrakotta-Arbeiten auftaucht. In der ihr eigenen Materialbehandlung verleiht sie diesem Werkstoff teils überraschende Qualitäten, die die Sensibilität und feine Technik der Künstlerin erkennbar werden lassen.

Neben inter/nationalen Ausstellungen, u.a. in Los Angeles (1985) und Osaka (1990), sind vor allem gemeinsame Projekte mit ihrem verstorbenen Mann, dem Künstler Norbert Nestler, zu nennen.

 

 

 

mit freundlicher Unterstützung durch und in Kooperation mit